Wissenswertes-Wein

Grappa, Armagnac, Cognac

Grappa ist ein Tresterbrand, der aus Italien oder der italienischen Schweiz stammt. Cognac ist ein Weinbrand, der nur aus der französischen Stadt Cognac und dem umliegenden Weinregionen gewonnen wird. Das Wort „Cognac“ ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung. Armagnac ist ebenfalls ein Weinbrand, allerdings aus der französischen Region Gascogne. Er ist die...

Read more

Traubenbrand, Hefebrand oder doch lieber einen Geist?

Aus Trauben, aus Trester oder aus Wein werden feine Spirituosen gebrannt. Tresterbrand wird durch die Destillation der Weinreste (Rückstände nach der Weinpressung z. B. Schalen, Traubenkerne.) gewonnen. Hefebrand wird durch Destillierung der Heferückstände hergestellt. Den Heferückstand erhält man, indem man den vergorenen Wein von der Hefe trennt. Weinbrand wird...

Read more

Schaumweine

Sind alles Weine, die einer zweiten Gärung unterzogen werden. Es wird wie folgt unterschieden: Schaumwein ist der Oberbegriff alles weinhaltigen Getränke, die mit Kohlensäure versetzt sind. Der Überdruck muss mindestens 3 bar betragen. Perlwein ist ein leicht perlender Wein mit leichtem Überdruck von 1 – 2,5 bar. Prosecco kann als Perlwein oder Schaumwein...

Read more

Herstellung von Wein

Nach der Lese werden die Trauben abgepresst. Die Weißweine gehen direkt in den Tank, wo er mit Zugabe von Hefe zur Gärung angeregt wird. Nach der Gärung wird der Wein gefiltert, um einen klaren Wein zu erhalten. Bei Rotweinen funktioniert das etwas anders. Der Rotwein wird nach dem Pressen in seine Maische (Schalen, Kerne, Stile) gelegt, denn die Farbe kommt aus...

Read more
X